Debugging-Modus für mobile Workstation

Last Updated November 28, 2023

Kurzübersicht

Der Debugging-Modus ermöglicht es Benutzern, ein Problem zu melden, das nicht mit regulären Tools behoben werden kann. In diesem Modus können Benutzer ein Aufzeichnungsprotokoll starten, um festgestellte Probleme in der Workstation-App zu demonstrieren. Das Aufzeichnungsprotokoll wird vom WalkMe-Entwicklerteam empfangen, und mit den Live-Informationen kann es das Problem des Benutzers besser beheben.

Wie zu verwenden

Der Modus kann über die Anmeldeseite oder über die Registerkarte „Einstellungen“ aktiviert werden.

Zugriff über die Anmeldeseite

  1. Tippen Sie 7 Mal auf das Personen-Symbol im Hintergrund.
  2. Wenn sich der Benutzer in der EU befindet, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Ich verwende EU-Region.
  3. Klicken Sie auf Aufnahme starten
  4. Klicken Sie auf die rote Schaltfläche „Aufzeichnen“, um die Aufnahme zu beenden

Zugriff über die Registerkarte „Einstellungen“

  1. Tippen Sie 7 Mal auf Einstellungen und Voreinstellungen
  2. Klicken Sie auf Ein Problem melden
  3. Klicken Sie auf Aufnahme starten
  4. Klicken Sie auf die rote Schaltfläche „Aufzeichnen“, um die Aufnahme zu stoppen

Anmerkung

Wenn der Debugging-Modus aktiviert ist, werden die Protokolle nach 15 Minuten oder bis der Benutzer den Modus manuell deaktiviert, indem er auf die Schaltfläche „Aufnahme stoppen“ klickt, über Datadog an das WalkMe-Entwicklerteam gesendet.

Zusätzliche Funktionen

  • Der Schaltfläche „Aufnahme“ kann über den Bildschirm gezogen werden

Einschränkungen

  • Benutzer können nur bis zu 15 Minuten aufzeichnen

War dies hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Be part of something bigger.

Engage with peers, ask questions, share ideas

Ask the Community
×

Wählen Sie Kontotyp

Beenden
< Zurück

Mobile account login

< Zurück