Seitenaktionen: Leitfaden für die ersten Schritte

Aktualisiert am Juni 18, 2020 Download PDFDownload as PDF
Download PDF

Kurzübersicht

Warum müssen Ihre Benutzer sich wiederholende Aufgaben erledigen, wenn Sie diese einfach automatisieren können? Mit Seitenaktionsschritten (früher bekannt als Benutzerdefinierte Aktionen) können Sie seitenorientierte Aktionen leicht automatisieren, wie z. B. das Umleiten auf eine neue Seite, das Aktualisieren der Seite oder einfach das Öffnen des WalkMe-Menüs. Auf diese Weise können sich Ihre Mitarbeiter und Endbenutzer auf das wirklich Wichtige konzentrieren, anstatt sich um die Navigation zu einer Funktion kümmern zu müssen.

In Kombination mit Auto-Steps können Sie sich wiederholende Schritte in jedem Prozess entfernen und sogar einen gesamten Prozess in wenigen Minuten automatisieren.

Seitenaktionsschritte können an beliebiger Stelle in einem Smart Walk-Thru hinzugefügt werden (mehr dazu finden Sie im Abschnitt Schritte zum Hinzufügen von Seitenaktionsschritten unten). Wenn ein Benutzer zu einem Seitenaktionsschritt gelangt, den Sie in einem Smart Walk-Thru erstellt haben, führt WalkMe die Aktion aus, die Sie für den Benutzer vorkonfiguriert haben. Presto!

Anwendungsfälle

Zu den Anwendungsfällen der Seitenaktionsschritte gehören die folgenden:

  • Führen Sie automatisch die folgenden seitenorientierten Aufgaben im Namen Ihrer Benutzer aus:
    • Leiten Sie den Benutzer auf eine neue Seite um;
    • Aktualisieren Sie die Seite, auf der sich der Benutzer befindet;
    • Öffnen Sie das WalkMe-Menü für einen Benutzer.

Schritte zum Hinzufügen von Seitenaktionsschritten

  1. Melden Sie sich bei Ihrem WalkMe Editor-Konto an;
  2. Klicken Sie auf das Dropdown-Dreieck der WalkMe Apps und wählen Sie die App Smart Walk-Thrus aus:
  3. Bewegen Sie entweder den Mauszeiger über das Bearbeiten-Symbol (Bleistift) auf einem Ihrer bereits vorhandenen Smart Walk-Thrus und klicken Sie auf Edit (Bearbeiten) , oder klicken Sie auf das „+“-Symbol oben rechts, um mit der Erstellung eines neuen Smart Walk-Thrus zu beginnen;
  4. Fahren Sie in einem Smart WalkThru mit dem Mauszeiger über das orangefarbene Pluszeichen zwischen zwei Schritten, wo Sie einen Verbindungsschritt hinzufügen möchten:
  5. Wählen Sie im Schwebe-Menü „Page Action“ (Seitenaktion) aus.
  6. Wählen Sie aus, welche der drei Aktionen Sie ausführen möchten – Refresh (Aktualisieren), Open Menu (Menü öffnen) oder Redirect (Umleiten);
    • Wenn Sie die Optionen Refresh oder Open Menu auswählen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche Done (Fertig);
    • Wenn Sie Redirect auswählen, fügen Sie die URL hinzu, zu der der Benutzer umgeleitet werden soll. Dann wählen Sie aus, ob der Benutzer umgeleitet werden soll oder nicht, wenn die aktuelle URL des Benutzers mit der von Ihnen eingegebenen identisch ist. klicken Sie auf die Done- Schaltfläche.
  7. Wenn Sie sich dafür entscheiden, den Benutzer auf eine neue Seite umzuleiten, geben Sie die URL der Seite in das Textfeld unten ein.
  8. Wenn Sie alle gewünschten Schritte erfasst haben, klicken Sie einfach auf Klicken Sie auf Save wie gewohnt.
  9. Der WalkThru wird nach der Seitenaktion normal fortgesetzt.

War dies hilfreich?

Weitere Informationen

< Zurück