Automatisches Abspielen

Aktualisiert am Mai 13, 2019 Download PDFDownload as PDF
Download PDF

Automatisches Abspielen ist eine von mehreren Methoden, um die Benutzerbindung zu erhöhen. Automatisches Abspielen kann verwendet werden, um eine Anleitung für ein Walk-Thru zu geben, eine relevante Nachricht mit einem ShoutOut abzuspielen oder Benutzerfeedback mit einer Umfrage zu sammeln. Anstatt auf Benutzeraktionen wie das Öffnen des Widgets und das Klicken auf ein Walk-Thru zu warten, kannst du das automatische Abspielen aktivieren, damit das Walk-Thru automatisch abläuft. Die Verwendung von automatischem Abspielen unter den richtigen Bedingungen kann eine effektive Lösung für deine Support-, Werbe- oder Trainingsbedürfnisse bieten.

Das Material in diesem Artikel gilt sowohl für Smart Walk-Thrus als auch für Walk-Thrus.

Die Kurzversion

Überlege dir beim Erstellen deiner WalkMe-Implementierung, mit welchen Methoden du deine Nachricht an deine Benutzer übermitteln möchtest. Zu den Standardmethoden der Interaktion gehören das Abspielen über das Player-Menü, ein Launcher, die Aktionsschaltfläche in einem ShoutOut oder das automatische Abspielen. Ein Walk-Thru mit automatischem Abspielen ist besonders nützlich, wenn ein Benutzer möglicherweise nicht weiß oder denkt, dass er selbst Hilfe sucht.

Automatisches Abspielen kann verwendet werden für:

Unterstützung und Anleitung
Sehe die Schmerzpunkte der Benutzer vorher, indem du einen Walk-Thru so einstellst, dass er automatisch auf einer verwirrenden Seite abgespielt wird.

Promotion und Produktübernahme
Kontaktiere kostenlose Benutzer, um auf den Premium-Service aufzurüsten, indem du eine Nachricht abspielst, wie viele Tage noch in ihrer Testversion bleiben.

Training und Einführung
Schnelles Einbeziehen neuer Mitarbeiter oder Herausbringen einer neuen Funktion mit einem einführenden Walk-Thru, das beim ersten Besuch einer Seite abgespielt wird.

So funktioniert’s

Um das automatische Abspielen zu aktivieren, erstelle eine Regel in der Rule Engine um festzustellen, wann die automatische Wiedergabe aktiviert wird. WalkMe überprüft ständig nach den in der Regel festgelegten Bedingungen, und sobald Walk-Thru/ShoutOut/Survey wahr ist, wird die Wiedergabe automatisch ohne aktive Aufforderung durch den Benutzer durchgeführt. Alle Standardregeln können verwendet werden, um festzulegen, unter welchen Bedingungen Auto Play aktiviert wird (z.B. URL, On Screen Element, jQuery, etc.).

Zusätzlich zu den Regeln für das automatische Abspielen, um festzulegen, wann das Element abgespielt werden soll, lege Frequenzoptionen fest, um festzulegen, wie oft das Element abgespielt werden soll. Die Optionen für die Aktivierungshäufigkeit umfassen: einmal, einmal täglich oder immer. (Hinweis: Wenn ein Element so konfiguriert ist, dass es nur einmal abgespielt wird und der Benutzer es erneut sehen möchte, muss er seine Cookies und den Cache löschen.)

Beispiel für das automatische Abspielen von ShoutOut

Im folgenden Beispiel haben wir ein ShoutOut erstellt, um einen Abonnementdienst bei Kunden mit einem Aktionsschalter zu bewerben, der einen Shuttle aktiviert und den Benutzer zur Anmeldeseite transportiert.

Dieser ShoutOut ist so konfiguriert, dass er spielt, wenn der Kunde einmal täglich auf der Homepage landet, bis der Kunde auf die Aktionsschaltfläche klickt (d.h. das Lesezeichen aktiviert und zur Anmeldeseite geht).


Ausführungs-Überlegungen

Da WalkMe ständig überprüft, ob die Bedingungen für das automatische Abspielen zutreffend sind, kann dies die Leistung beeinträchtigen. Die Verwendung von jQuery als Auto-Regeltyp kann die Belastung verringern.

Funktioniert dein automatisches Abspielen nicht?
Wenn dein automatisches Abspielen abläuft, wenn es nicht abspielen sollte oder nicht abspielt, wenn es abspielen sollte, prüfe zuerst, ob die Regel korrekt geschrieben ist. Wenn du mehr als einen Walk-Thru konfiguriert hast, um automatisch mit ähnlichen Regeln abzuspielen, wird nur einer der Walk-Thrus abgespielt. Der Walk-Thru, der abgespielt wird, ist der erste in der Liste von Walk-Thrus im Player-Menü.

Als nächstes überprüfe, ob eine Art von eindeutigem Benutzer- Tracking aktiviert ist. Wenn Keine ausgewählt ist, kann WalkMe die Benutzeraktivität zum automatischen Abspielen von Elementen nicht verfolgen.

Die Regeln für das automatische Abspielen werden beim Laden der Seite überprüft. Wenn deine Regel also auf einem Element basiert, das beim Laden der Seite nicht sichtbar ist, und eine Aktualisierung der Seite an dieser Stelle nicht stattfindet, wende dich bitte an support@walkme.com. Wir können eine spezielle Funktion hinzufügen, die dieses Problem für dich behebt. Probiere, einen Warten auf Bedingung oder einen Delay Walk-Thru Super Step von ein paar Sekunden als ersten Schritt deines Walk-Thru hinzuzufügen.

Ähnliche Ressourcen

War dies hilfreich?

Weitere Informationen