Was ist dynamischer Text?

Aktualisiert am November 11, 2020 Download PDFDownload as PDF
Download PDF

Kurzübersicht

Dynamischer Text ermöglicht es Ihnen, Text anzupassen, der von WalkMe für verschiedene Funktionen verwendet wird. Dynamischer Text basiert auf Endbenutzerinformationen und ermöglicht es Ihnen, einen ShoutOut oder eine Sprechblase mit dem Namen eines Benutzers zu personalisieren oder sogar Text zu ändern, der für einen Benutzer durch einen automatisierten Vorgang automatisch ausgefüllt wird.

Sie können dynamischen Text mit dem Rich Text Editor für Walk-Thrus/Smart Walk-Thrus, ShoutOuts, SmartTips und Surveys erstellen, indem Sie Variablen, Cookies, WalkMe-Daten und jQuery verwenden. Sie können die entnommenen Werte auch mit regulären Ausdrücken (bekannt als RegEx (Regular Expressions) – um mehr über RegEx zu erfahren, lesen Sie bitte unseren Artikel Was ist RegEx?) bearbeiten.

Wenn dynamischer Text mit einem WalkMe-Element verwendet wird, sucht WalkMe nach dem ermittelten Wert. Nachdem der Wert gefunden ist, fügt WalkMe ihn in das WalkMe-Element (wenn er für die optische Anzeige verwendet wird) oder in die automatische Aktion (wenn er zur Automatisierung verwendet wird) ein.

Verwenden Sie die Segmentierung, um die Wirkung von dynamischem Text zu optimieren, indem Sie diese Aktionen so gestalten, dass sie kontextbezogen und auf das richtige Publikum zugeschnitten sind.

Dynamischer Text unterstützt die folgenden dynamischen Datentypen:

  • Variablen
    • [var]variableName[/var].
  • Cookies
    • [cookie]cookieName[/cookie].
  • WalkMe-Daten
    • [wm-data]keyName[/wm-data].
  • jQuery.
    • [jquery]jQuerySelector[/jquery].

Anwendungsfälle

Die Anwendungsfälle von dynamischem Text schließen Folgendes ein:

  • Bei Verwendung für die optische Anzeige:
    • Fügen Sie einen Benutzernamen zu ShoutOuts oder Sprechblasen hinzu, um sie persönlicher zu machen.
    • Erinnern Sie Kunden daran, Ihre Testversion in eine Vollversion umzuwandeln, indem Sie ihnen mitteilen, wie viele Tage ihre Testversionen noch gültig sind.
    • Überzeugen Sie Benutzer per Upselling von einem hochwertigeren Angebot, wenn diese kurz davor sind, die Limits ihrer aktuellen Pläne zu erreichen.
    • Fügen Sie den Namen eines Benutzers zu einer Erinnerungsnachricht für tägliche oder wöchentliche Aufgaben in Ihrem System hinzu.
    • Informieren Sie Benutzer über ihren aktuellen Kontostand in Ihrem System und den Zeitpunkt der nächsten fälligen Zahlung.
  • Bei Verwendung für die Automatisierung:
    • Sorgen Sie für Zeitersparnis bei den Benutzern, indem diese nicht länger die gleichen Informationen in mehrere Formulare eingeben müssen.
    • Reduzieren Sie Fehler, die auftreten, wenn Benutzer manuell Informationen eingeben, die stattdessen automatisch aus einem vorhandenen Feld oder Speicherort entnommen werden können.
    • Sorgen Sie dafür, dass Benutzer weniger komplizierte Codes und ID-Nummern eingeben müssen.
    • Reduzieren Sie die Anzahl an Schritten in einem Vorgang.

Die Elemente von dynamischem Text

BBCode

Der Rich Text Editor verwendet BBCode zum Formatieren von Text. Wenn Sie dynamischen Text hinzufügen, erscheint BBCode in Ihrem WalkMe-Element, bis Sie dieses abspielen oder als Vorschau anzeigen. Sie können BBCode für dynamischen Text hinzufügen/bearbeiten, ohne den Rich Text Editor zu öffnen.

Variablen

Um Variablen mit dynamischem Text zu verwenden, sprechen Sie mit Ihrem Web-Entwickler darüber, welche Variablen für WalkMe zur Verwendung verfügbar sind. Die Variablen müssen für WalkMe am Fensterobjekt verfügbar sein, um auf sie zugreifen zu können. Erfahren Sie hier mehr über Variablen.

Cookies

Cookies sind kleine Textstücke, die von Websites an Webbrowser gesendet und auf den Endgeräten Ihrer Endbenutzer gespeichert werden. Mit der Konsole Ihres Webbrowsers können Sie sich die Namen und Werte verschiedener Elemente ansehen, die gespeichert und für dynamischem Text verwendbar sind. Wenden Sie sich an Ihr IT-Personal, um nach Ihren verfügbaren Cookies zu fragen. Erfahren Sie hier mehr über Cookies.

WalkMe-Daten

Ähnlich wie Cookies werden WalkMe-Daten auf den Endgeräten Ihrer Endbenutzer gespeichert. Im Gegensatz zu Cookies können Sie WalkMe-Daten erstellen und konfigurieren und diese in der Rule Engine von WalkMe verwenden. Erfahren Sie hier mehr über WalkMe-Daten.

jQuery

Verwenden Sie die jQuery-Bibliothek von Javascript, um Werte aus dem HTML einer Website zu entnehmen. Um zu erfahren, wie Sie jQuery-Selektoren dazu verwenden können, den Wert eines HTML-Elements zu entnehmen, schauen Sie sich den jQuery-Kurs im Digital Adoption Institute an. Außerdem erfahren Sie hier mehr über jQuery.

Erfahren Sie mehr über die Verwendung von dynamischem Text für die optische Anzeige oder die Automatisierung.

War dies hilfreich?

Weitere Informationen

< Zurück