All-In-One-Installer (AIO)

Aktualisiert am Januar 5, 2021 Download PDFDownload as PDF
Download PDF

Kurzübersicht

Der All-in-One Installer von WalkMe macht es IT-Teams leicht, die WalkMe Master-Erweiterung mit einer einzigen Installationsdatei über alle Browsertypen hinweg einzusetzen. Der All-In-One Installer hilft neuen Benutzern bei der mühelosen Abwicklung des Massenbereitstellungsprozesses, indem er die DAP-Revolution einbezieht. Er zielt darauf ab, eine einfache Installation über eine einzige Datei anzubieten, die eine browserübergreifende Nutzung ermöglicht und Fehler oder Fehlfunktionen bei der Bereitstellung minimiert.

Der All-In-One Installer besteht aus einer einzigen Datei, die auf Ihrer Master-Erweiterung basiert. Das Programm muss lediglich von Ihnen oder Ihrem IT-Personal ausgeführt werden, und es erfolgt eine automatische Installation auf den entsprechenden Computern.

Unterstützte Browser

Internet Explorer Edge Chromium Safari
(v12 und höher)
Firefox Google Chrome
Windows
Mac

Voraussetzungen

Um WalkMe mithilfe des All-In-One (AIO) Installers korrekt zu implementieren, müssen die folgenden Bedingungen erfüllt sein:

  • Die Master-Erweiterung darf auf keinem der Browser installiert sein, unabhängig davon, ob sie manuell oder über Massenbereitstellung (Muss für Internet Explorer) installiert wurde.
  • Wenn eine Master-Erweiterung auf einem der Browser installiert ist, vergewissern Sie sich, dass diese vor der Installation von WalkMe mit AIO entfernt wurde.

Erste Schritte

Beim ersten Herunterladen der entsprechenden Installationsdatei kann der Vorgang bis zu einer Minute dauern. Danach sollte jedoch jede Downloadanforderung nur wenige Sekunden dauern.

Das WalkMe Services Team bietet Ihnen einen eindeutigen Download-Link entsprechend Ihrer gewählten Einstellungen zur Verfügung stellen.

Dieser Link sollte mit Ihrem IT-Beauftragten ausgetauscht werden.

Nach der Authentifizierung sieht die Download-Seite wie folgt aus:

Installations-/Bereitstellungsmethoden

Die bewährte Vorgehensweise zur Installation von AIO ist die Massenbereitstellung zur Ausführung, wenn der Computer gerade erst gestartet wird.

Da Sie möglicherweise Benutzer mit unterschiedlicher Hardware (32-Bit/64-Bit-Windows oder Mac) haben, empfehlen wir, die Bereitstellung für jede der verschiedenen Konfigurationen zu trennen. Dadurch wird sichergestellt, dass jede Hardware die passende WalkMe-Erweiterung installiert hat.

Unterstützte Massenbereitstellungsmethoden (MDM)

Für Mac werden die folgenden MDMs unterstützt:

  • Jamf
  • AirWatch
  • Mobile Iron
  • Cicso Meraki
  • Big Fix
  • Intune
  • Trend Micro

Für Windows werden die folgenden MDMs unterstützt:

  • GPO
  • SCCM

Massenbereitstellung mit GPO

Bei der Massenbereitstellung von All-In-One mit GPO sind die folgenden beiden Richtlinien für die AIO-Bereitstellung erforderlich:

  • Computer→Konfiguration→Administrative Vorlagen→System→Anmeldung→ Warten Sie beim Starten des Computers immer auf das Netzwerk und das Logo.
  • Computer→Konfiguration→Administrative Vorlagen→System→Gruppenrichtlinie→ Wartezeit für Richtlinienverarbeitung beim Systemstart angeben: Festgelegt auf 120

Um zu vermeiden, dass eine Benachrichtigungsmeldung im IE für „Beschleunigen Sie das Browsen durch Deaktivieren von Add-Ons“ angezeigt wird, ist die folgende zusätzliche Richtlinie erforderlich:

 

Computer-Konfiguration→ Administrative Vorlagen→ Windows-Komponenten → Internet Explorer→ Sicherheitsfunktionen → Add-On-Verwaltung Bearbeiten Sie die „Add-On-Liste“. Aktivieren Sie es und klicken Sie in den Optionen auf die Schaltfläche „Anzeigen“. Erstellen Sie eine neue Zeile mit den folgenden Werten:

Name: {42ED1D51-363B-4BF1-BF36-A2E3B56EDD44}

Daten: 1

Manuelles Installieren von WalkMe AIO

Falls Sie sich entscheiden, AIO manuell lokal zu installieren, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Um die Installation oder Entfernung von All-In-One erfolgreich abzuschließen, müssen Internet Explorer und Firefox geschlossen sein. Wenn einer von beiden geöffnet ist, erscheint auf Ihrem Computer das folgende Popup-Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, IE/FF zu schließen.
    • Anmerkung – Wenn beide geöffnet sind, erhält der Endbenutzer dieses Popup zweimal (eines für IE und eines für FF).

Schaltfläche „Ignore“ – Erzwingt das Schließen von IE oder FF und fährt mit dem Installationsprozess fort.

Installationsprozess für Batch

Installationsschritte:

  1. Scrollen Sie auf der AIO-Seite ganz nach unten. Dort finden Sie einen Link, der Sie zur Batch-Downloadseite führt.
  2. Folgen Sie den Schritten in der Batch-Anleitung. Bitte beachten Sie, dass Sie für diesen Prozess 4 Dateien herunterladen müssen.
  3. Nachdem alles wie erwartet geändert wurde, können Sie mit der Bereitstellung beginnen!

Deinstallieren

Windows

Nach dem erfolgreichen Herunterladen von AIO haben Sie zwei zusätzliche Anwendungen in „Programs and Apps“.

  • WalkMe All-in-One-Installer
  • WalkMe Extension

Der WalkMe All-in-One Installer entfernt die auf den folgenden Browsern installierten Erweiterungen mit einem Klick:
Firefox, Internet Explorer and Chrome.

WalkMe Extension entfernt die Erweiterung von Edge.

Falls Sie AIO mithilfe von MDM entfernen möchten, achten Sie darauf, dass beide Anwendungen entfernt werden.

Mac

Für Mac können die für jeden Browser installierten Erweiterungen jeweils nur manuell entfernt werden, eine nach der anderen.

Weitere Fähigkeiten – In Kürze verfügbar!

War dies hilfreich?

Weitere Informationen

< Zurück