Unterstützte Browser

Aktualisiert am November 4, 2020 Download PDFDownload as PDF
Download PDF

Erstellen mit dem WalkMe Editor

Smart Walk-Thrus und andere WalkMe-Elemente werden mit dem WalkMe Editor erstellt. Derzeit können Sie zum Erstellen die Browser Chrome und IE verwenden (Beta).

  • Chrome 57 und neuer
  • IE 11 und neuer
  • Edge Chromium

Weitere Informationen zur Installation und Einrichtung des WalkMe Editors

Wiedergabe von veröffentlichten WalkMe-Inhalten

Sobald Inhalte veröffentlicht und eingesetzt wurden, können Ihre Endbenutzer mit den meisten modernen Browsern auf WalkMe zugreifen und Inhalte abspielen. Zu diesen Browsern gehören unter anderem:

  • Firefox
  • Chrome
  • Safari
  • Internet Explorer
  • Microsoft Edge (Version 40.15063 oder neuer, ab Windows 10.1703)
  • Edge Chromium

Zugriff über Mobile Web

Benutzer können auch über Smartphones und Tablets auf Ihre WalkMe-Lösungen zugreifen und diese wiedergeben. Es sind keine Probleme im Zusammenhang mit der Wiedergabe von WalkMe über die am häufigsten genutzten mobilen Browser bekannt. Zu diesen Browsern gehören unter anderem:

  • Chrome
  • Safari
  • Android Internet

Einschränkungen

  • Firefox ab Version 57 und neuer
  • Edge Legacy (nicht Chromium)

War dies hilfreich?

Weitere Informationen

< Zurück