Insights Session Playback-Ebene

Aktualisiert am September 21, 2020 Download PDFDownload as PDF
Download PDF

Kurzübersicht

Session Playback ist eine (standardmäßig nicht aktivierte) Ebene der Datenerfassung, die in WalkMe Insights verfügbar ist. Wenn Session Playback aktiviert ist, erfasst Insights alles, was im Document Object Model (DOM) passiert, speichert Kopien aller Assets und sendet diese Informationen an die WalkMe-Server. Dies ermöglicht es Ihnen, genaue Nachbildungen von Benutzer-Sessions anzuzeigen.

Die Einzelheiten der Datenaufbewahrung für Session Playback-Daten hängen von den Einzelheiten Ihres Vertrags ab.

Anwendungsfälle

Zu den Anwendungsfällen der Session Playback-Datenerfassungsebene zählt unter anderem Folgendes:

  • Erfahren Sie aus erster Hand, wie Benutzer mit Ihrer Website interagieren.
  • Sehen Sie sich die Funnel-Abbruchpunkte genauer an,um zu erfahren,warum Benutzer Abläufe auf Ihrer Website nicht abschließen.
  • Sehen Sie sich an, wo und warum Ihre Benutzer frustriert sind.
  • Unterstützen Sie Ihr Support-Team bei der Verbesserung des Servicelevels, der Reaktionszeiten und der durchschnittlichen Lösungszeit.
    • Fehlerberichte von Benutzern / QS-Teams können an die Aufzeichnungen der Sessions angehängt werden, wodurch das Reproduzieren von Fehlern durch Versuch und Irrtum überflüssig wird.
  • Verstehen und verbessern Sie Folgendes:
    • Onboarding
    • Funktions-Adoption
    • Konvertierungsrate

Welche Daten werden mit Session Playback erfasst?

Session Playback erfasst alles, was von WalkMe Engagement Analytics und Digital Experience-Analyse [Digital Experience Analytics] (DXA) gesammelt wird, plus die folgenden Daten:

  • Mausposition
  • Seiten-HTML-Snapshots und -Änderungen
  • Öffentliche Assets (Bilder, CSS usw.), die direkt vom Webserver (nicht vom Benutzer) gesammelt werden.
    • Assets werden zwischengespeichert, sodass Sie vor dem Verlust von Sessions bei Änderungen Ihrer Webseite geschützt sind.

Welche Browser sind mit Session Playback kompatibel?

Session Playback funktioniert mit den folgenden Browsern:

  • Internet Explorer 11 und höher
  • Edge
  • Chrome
  • Firefox
  • Safari 8 und höher
Profi-Tipp

Analytics-Ereignisse werden von Browsern gesammelt, die nicht in der obigen Liste aufgeführt sind, aber Session Playback unterstützt keine Sitzungen, die auf diesen Browsern aufgezeichnet werden.

Aktivieren von Session Playback

Sie können sich jetzt selbst auf die Session Playback-Ebene „upgraden“. Ihr WalkMe-Kundenbetreuer kann die Erfassungsebene jedoch weiterhin bei Bedarf für Sie auf WalkMe Engagement Analytics „herunterstufen“.

So aktivieren Sie Session Playback: Gehen Sie im Editor zu „Settings“ > „Admin Settings“. Anschließend sehen Sie folgenden Bildschirm:

War dies hilfreich?

Weitere Informationen